Hilfe bei Burn Out – Sinn Shui – life balance in der Sinnes-Lounge

Erfahrungsbericht eines Burn Out Gastes

Zum aktuellen Thema – Burn Out – erhielten wir von unserem Gast Klaus die nachstehenden Zeilen:

Meine Name ist Klaus, ich bin Anfang 50 und in der Geschäftsführung eines international agierenden Konzerns tätig. Der größte Teil meines Lebens war darauf ausgerichtet mit großem Engagement meine berufliche Karriere voran zu bringen, dabei habe ich auf vieles verzichtet und oft, wie ich heute weiß zu oft, ohne Rücksicht auf andere und auch auf mich, meine Ziele verfolgt. Ständig angetrieben von dem Streben nach Erfolg ging mein Weg auf der Karriereleiter steil nach oben. Zunehmende Verantwortung, permanenter Zeitdruck, Verzicht auf Erholungsphasen und viele andere Faktoren führten dazu, dass ich an einen Punkt gelangte wo ich merkte ich bin fertig, fix und fertig, ich kann nicht mehr so weiter machen. Das Eingeständnis ausgebrannt zu sein, ein burn out Betroffener zu sein, fiel mir zunächst sehr schwer und verstärkte den Druck in mir. Ich musste handeln denn ich spürte, dass ich weder mir noch meinen Aufgaben in dieser Verfassung gerecht werden konnte. Ich begab mich also in ärztliche Behandlung, machte eine Therapie, änderte z.T. meine Lebensweise und bekam so langsam wieder Boden unter die Füße.

In dieser Phase empfahl mir ein Bekannter mich doch einmal bei einer sinnlichen Massage zu entspannen. Sinnliche Massage ? Das sagte mir nichts und ich hatte nur verschwommene Vorstellungen. Das ist doch irgend so etwas Esoterisches oder hatte das nicht etwas mit irgendwelchen Sexpraktiken zu tun? Ich war mir unsicher aber mein Bekannter ließ nicht locker, er schenkte mir zu meinem Geburtstag einen Geschenkgutschein für eine Sinn Shui Massage in der Sinnes-Lounge in Oberhausen. Nach einer Weile des Zögerns überwand ich jedoch meine Zweifel und vereinbarte einen Termin in der besagten Sinnes-Lounge.

Zunächst war ich mehr als beeindruckt und überrascht von dem Ambiente das ich dort vorfand. Stilvoll eingerichtete Räumlichkeiten, ein Hauch von Exklusivität, ein total entspanntes, überaus freundliches Flair umgaben mich und die spürbare Seriosität und angenehme Ruhe, nahmen mir relativ schnell meine noch immer vorhandenen Zweifel. Die Inhaberin der Sinnes-Lounge, eine sehr attraktive und wie sich herausstellte niveauvolle, kommunikative Dame, stellte sich mit Daniela vor und wir kamen sehr schnell, in ein für mich spannendes und gleichzeitig entspannendes Gespräch, in dem sie über ihre Philosophie von Sinn Shui – life balance, die sich am chinesischen Feng Shui orientiert und ihre Erfahrungen gerade auch mit Burn Out Betroffenen sprach. Dieses intensive Gespräch nahm mir die letzten Zweifel und gab mir das Gefühl das Richtige zu tun.

Was ich dann bei meiner Sinn Shui-Massage erfahren konnte, war für mich zunächst völlig verblüffend, da ich das erste Mal nach langer Zeit ein Gefühl von Ruhe und totaler Entspannung in mir spürte, wie ich es noch nie erlebte. Diese Massage mit all ihren sinnlichen Berührungen und auch emotionalen Momenten zu beschreiben ist eigentlich nicht möglich, denn es wurden neben dem tiefen wunderbaren Entspannungseffekt Gefühle in mir frei, für die mir die Worte fehlen.

Eines kann ich jedoch sagen: Meine erste sinnliche Massage in der Sinnes-Lounge hat mein Leben verändert, sie hat mir ein Lebensgefühl zurückgegeben, das mir bei der Bewältigung meiner Burn Out Probleme eine ganz wichtige und nicht mehr missend wollende Hilfestellung geworden ist. Mittlerweile gönne ich mir regelmäßig eine sinnlich entspannende Auszeit bei einer Sinn Shui Massage in der SINNES-LOUNGE. Ich freue mich jedes Mal auf den nächsten Termin und ich spüre diese einmalige Entspannung oft noch Tage nach meinem Besuch.

Allen Burn Out Betroffenen kann ich nur empfehlen: Habt den Mut, versucht einen anderen, vielleicht einen ungewöhnlichen Weg zu gehen um Euer Problem besser in den Griff zu bekommen. Mir gibt die Sinn Shui Massage in der Sinnes-Lounge so unglaublich viel und ich spüre wie mein Leben wieder an Qualität gewinnt und wie sehr mich diese entspannenden Auszeiten stärken.

Noch ein Wort zur Sinnes-Lounge. Nachdem ich nun einige Male dort meine Massage genießen konnte, wird mir immer bewusster welch großartige Idee, welche Leidenschaft und liebevolle Hingabe sich dort in einem Konzept widerspiegelt, was ich mir vorher nicht annähernd vorstellen konnte. Mein Bild von sinnlichen Massagen hat sich total verändert und heute weiß ich welche Bereicherung ich für mein Leben hier gefunden habe.

Deshalb kann ich allen Burn Out “Leidensgenossen” und natürlich auch “Leidensgenossinnen” nur noch einmal den heissen Tipp geben eine Sinn Shui-Massage in der Sinnes-Lounge zu buchen. Und wenn ihr noch Hemmungen habt oder zweifelt, dann sprecht mit Daniela, der Initiatorin dieser wunderbaren Einrichtung, ich bin sicher sie kann auch Euch helfen.

Mit besten Wünschen

Klaus.

P.S. Gern kann man mich auch persönlich per mail ansprechen:






Verfassen Sie einen Eintrag ...